Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Mit Feta & Pesto überbackener Spargel

mit Feta & Pesto überbackener Spargel

Leute! Ich habe ein neues Spargel-Rezept entdeckt!

Bei mir muss es beim Kochen ja immer ganz schnell und easy gehen. Daher liebe ich Spargel-Rezepte aus dem Ofen.

Meine neueste Entdeckung: mit Feta & Pesto überbackener Spargel – sensationell!

Zutaten

  • 500 g Spargel
  • Bärlauch-Pesto (normales Pesto funktioniert natürlich auch ganz wunderbar)
  • Butterflocken nach Belieben
  • 200 g Feta-Käse
  • (4-5 Scheiben Lachsschinken)
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Spargel schälen und in eine Auflaufform legen.

Nach Belieben mit dem Bärlauch-Pesto bestreichen und dünne Butterflocken gleichmäßig darüber verteilen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, die Gemüsebrühe und den zerbröselten Feta-Käse gleichmäßig darüber verteilen.

Bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) ca. 30 Minuten garen.

WERBUNG

Yummy: mit Feta & Pesto überbackener Spargel

Ich liebe dieses Rezept! Einfach alles in die Auflaufform tun, warten – fertig!

Dazu passt sehr gut Baguette, mit welchem man dann die Sauce auftunken kann. Wenn man gerade kein Baguette zur Hand hat, kann man auch einfach die letzten 10 Minuten ein paar Aufback-Brötchen mit in den Ofen legen.

mit Feta & Pesto überbackener Spargel

Köstlich!

Kleiner Tipp: ich habe das Rezept einmal mit und einmal ohne Lachsschinken unter dem Feta zubereitet, schmeckt beides super :-)

Außerdem habe ich die Auflaufform die letzten 10 Minuten mit Alufolie abgedeckt, damit der Feta nicht zu braun wird und der Spargel nochmal richtig schön durchziehen kann ;-)

Mein Fazit: da könnte ich mich reinlegen, so lecker ist das!

mit Feta & Pesto überbackener Spargel

Pin it!

Fotos: Heike Lorenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.