Genuss & Sünde
Schreibe einen Kommentar

5 Tipps für eine gesunde Diät im Urlaub

Diät im Urlaub

Wer in den Urlaub fährt, der kommt in der Regel mit einer kleinen Gewichtszunahme wieder im Heimatort an. Das hat meistens damit zu tun, dass es im Urlaub (oft im Hotel) sehr gutes und leckeres Essen gibt.

Hat der Reisende dafür schon bezahlt (zum Beispiel in Form von einer Verpflegung), so wird das Essen auch in vollen Zügen ausgekostet. Oft gibt es zwischen den Mahlzeiten noch kleine Snacks oder Kaffee und Kuchen, welche der Figur auf jeden Fall nicht guttun.

Jedoch muss man auf ein gesundes Leben und eine gesunde Ernährung auch im Urlaub nicht verzichten.

Der Urlaub in einem Wellnesshotel Schweiz

Wer seinen Urlaub zum Beispiel in einem Wellnesshotel in der Schweiz verbringen möchte, der braucht sich keine Sorgen um eine eventuelle Gewichtszunahme machen. In Wellnesshotels erhalten die Gäste wohlbekannt sehr gesundes und abwechslungsreiches Essen, sodass sie davon nicht an Gewicht zunehmen. Außerdem sorgen viele sportliche Aktivitäten für das Verbrennen der Kalorien.

Allgemein gilt: wer im Urlaub nicht zunehmen möchte, sollte etwas Sport treiben oder sich anderweitig betätigen. Dazu gehört zum Beispiel auch das Wandern oder das Schwimmen im Meer, was viele Kalorien verbrennt und dazu auch noch Spaß macht. Wer sich im Urlaub aktiv betätigt, der kann auch ruhig etwas mehr Essen zu sich nehmen, ohne dabei an Gewicht zuzunehmen.

Des Weiteren ist natürlich auch eine gesunde Ernährung sehr wichtig. Wer in die südlichen Länder reist, kann sich dort vom tollen Obst und Gemüse ernähren. In diesen Ländern sind vor allem Früchte oft billiger, sodass auch dort auf eine gesunde Ernährung nicht verzichtet werden muss.

Umgangen werden sollte fettiges und süßes Essen. Dieses schlägt in der Regel mit vielen Kalorien zu buche.

Gesund kochen: 100 hervorragende Rezepte
WERBUNG

Hier sind die fünf Tipps noch einmal zusammengefasst:

  • Viel Sport
  • Kein fettiges oder süßes Essen
  • Diät und Ernährungsplan beibehalten
  • Keine Snacks zwischendrin, die im Hotel angeboten werden
  • Viel Obst und Gemüse

Wer schon vor der Reise ein gesundes Leben geführt hat, der sollte auf diese Lebensweise im Urlaub auf keinen Fall verzichten. Mögliche Diäten oder andere Umstellungen der Ernährung sollten auch im Urlaub auf jeden Fall eingehalten werden.

Für ein gesundes Leben auf der Reise müssen eventuell auch Lebensmittel aus dem Heimatland mitgenommen werden, die es im Zielland nicht gibt. Darüber sollten sich die Reisenden vor dem Antritt der Reise Gedanken machen. Oft gibt es im Hotel auch Fitness-Räume, die von den Gästen ohne Gebühr benutzt werden können. Somit bleibt man immer in Form.

Foto: Pineapple Supply Co. / pexels.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.