Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Himbeer-Melone-Grapefruit-Marmelade

Himbeer-Melone-Grapefruit-Marmelade

Ich koche mit einer Freundin zusammen regelmäßig Marmelade. Wir nehmen uns immer 3 neue Rezepte und gucken, was dabei herauskommt :-)

Nächstes Mal testen wir unter anderem ein Rezept für Himbeer-Melone-Grapefruit-Marmelade – klingt echt superlecker!

Zutaten für 2 Gläser à 375 ml

  • 450 g geputzte und gewogene Himbeeren
  • 1 kleine Cantaloupe-Melone
  • 1 rosa Grapefruit
  • 210 g Gelierzucker (3:1)
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker

Zubereitung Himbeer-Melone-Grapefruit-Marmelade

  1. Himbeeren verlesen und ganz kurz abspülen.
  2. Melone schälen, entkernen und 150 g Fruchtfleisch abwiegen (Rest anderweitig verwenden). Abgewogenes Fruchtfleisch würfeln.
  3. Grapefruit auspressen und 100 ml Saft abmessen.
  4. Himbeeren, Melone, Grapefruitsaft, Gelierzucker und Vanillezucker in einem Topf mischen und 30 Minuten ziehen lassen.
  5. Langsam aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dabei zwischendurch umrühren, damit nichts anbrennt.
  6. Früchte mit dem Stabmixer pürieren und sofort in saubere Schraubgläser füllen.
  7. Fest verschließen und Marmelade abkühlen lassen..

Kleiner Tipp: Marmelade eignet sich ganz wunderbar als Geschenk oder kleines Mitbringsel!

Ihr möchtet noch mehr Marmeladen-Rezepte? Kein Problem:

Marmeladen-Rezepte
Himbeer-Melone-Grapefruit-Marmelade

Pin it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.